Lieferzeiten

Image

SENDEAUFTRÄGE

Venchi nimmt Bestellungen für Lieferungen in Italien, Europa, den USA, Kanada und anderen außereuropäischen Ländernentgegen:

ÖsterreichDeutschlandLuxemburgSlowakei
BelgienGroßbritannienMonacoSlowenien
BulgarienGriechenlandNorwegenSpanien
KroatienIrlandNiederlandeSchweden
DänemarkItalienPolenSchweiz
EstlandLettlandPortugalUngarn
FinnlandLiechtensteinTschechische RepublikVereinigte Staaten
FrankreichLitauenRumänien 

Wir können nicht an Postfächer liefern.

Wir benötigen eine direkte Telefonnummer, um Sie im Bedarfsfall kontaktieren zu können.

Venchi bestätigt die Annahme der Übernahme der Bestellung durch Sendung einer automatischen E-Mail-Zusammenfassung an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse.

 

Venchi bereitet die in der Bestellung enthaltenen Waren vor und übergibt sie dem Kurier.

Die Zeiten der Übergabe an den Kurier der Produkte finden Sie im Abschnitt Übergabezeiten an den Kurier und variieren je nach gewählter Zahlungsmethode.

Lieferungen erfolgen an Werktagen, Montag bis Freitag zwischen 8.30 und 18.00 Uhr, an Feiertagen erfolgen keine Lieferungen.

Von April bis September liefern wir nicht am Freitag. Dies bedeutet, dass bis Donnerstag 24.00 Uhr bestätigte Aufträge am darauffolgenden Werktag an den Kurier übergeben werden, außer in Ausnahmefällen, am folgenden Montag.

Alle Bestellungen, die auf Venchi.com aufgegeben werden, werden dem Kurierdienst DHL mit Express-Lieferart übergeben.

Die Lieferzeiten des Kuriers beim Kunden nach Hause sind im Abschnitt „Lieferzeiten“ aufgeführt Lieferzeit und -art und gelten als Richtwerte, da sie aus Gründen höherer Gewalt, wegen schlechter Verkehrs- und Straßenverhältnisse, wegen Streiks oder durch Beschluss der Behörde geändert werden können.



VERSANDKOSTEN

Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden und variieren je nach Versandland, so dass wir diese Kosten erst dann angeben können, wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben.

Je nach Land werden auch Schwellenwerte für den Wert der Bestellung definiert, bei dessen Überschreitung die Sendung für den Kunden kostenlos ist.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst (customercare@venchi.com).

In Anwesenheit des Kuriers überprüfen Sie bitte, dass:

 

- die Anzahl der gelieferten Pakete, das auf dem Frachtbrief Angegebene entspricht (durch den Kurier zugestellt).

- die Verpackung nicht sichtbar beschädigt, manipuliert, nass, zu leicht oder anderweitig bei den Verschlussmaterialien verändert ist. Alle unsere Pakete sind mit Venchi gekennzeichnet, haben ein Kennzeichnungsetikett mit den Daten des Empfängers und sind mit einem personalisierten Klebeband versiegelt.

 

Äußere Beschädigungen oder Unstimmigkeiten in der Anzahl der Pakete sind dem Kurier unverzüglich schriftlich auf dem Lieferschein zu melden.
Für den Fall, dass es nicht möglich ist, die Unversehrtheit des Produkts beim Zeitpunkt der Lieferung zu überprüfen, bitten wir Sie, „vorbehaltlich der Überprüfung“ auf dem Lieferschein zu vermerken.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst (customercare@venchi.com).



ÜBERGABEZEITEN AN DEN KURIER

Die Übergabezeiten an den Kurier hängen von der gewählten Zahlungsmethode ab.

 

  • PayPal Zahlung, Kreditkarten und Wertcodes

Bestellungen, die an Werktagen bis 24.00 Uhr eingehen, werden dem Kurier bis zum zweitfolgenden Werktag übergeben. Dies bedeutet beispielsweise, dass eine Bestellung, die bis Montag erteilt und bestätigt wird, bis Mittwoch dem Kurier übergeben werden kann; ab dem Tag der Übergabe an den Kurier müssen die geschätzten Lieferzeiten vom Kurier berechnet werden.

 

  • Zahlung per Banküberweisung

Von der Anordnung bis zur Banküberweisung dauert es durchschnittlich 3 bis 5 Werktage, bis der Betrag dem Girokonto von Venchi gutgeschrieben wird. Alle Aufträge, bei denen die Beträge bis 18.00 Uhr gutgeschrieben sind, werden dem Kurier bis zum zweitfolgenden Werktag übergeben.



ZEIT und ART DER LIEFERUNG des KURIERS

Wenn die Bestellung versandfertig ist, sendet DHL dem Benutzer eine Nachricht, die über den Tag der geplanten Lieferung informiert.

Der Kunde kann entscheiden, ob er den Ort wechseln möchte, indem er sich mit dem DHL Portal verbindet und seine Bedürfnisse anhand der verfügbaren Optionen erläutert. Möchte der Kunde den von DHL mitgeteilten ZustellORT ändern, muss er auf der DHL Website selbstständig vorgehen.

Es ist jedoch nicht möglich, eine genaue Zeit anzugeben, und die Zustellung wird vom Spediteur nicht telefonisch angemeldet.

 

Es wird für unsere Kunden möglich sein, die Sendung selbstständig über das im Privatbereich eingerichtete Online-Tracking-System zu verfolgen, das auch über den Link in der E-Mail-Bestätigung der Sendung verfügbar ist.

Leider wählen wir nicht die Person aus, die die Lieferung direkt ausführt. Wenn der Kunde also einen unzureichenden Lieferservice erhalten hat, melden Sie ihn uns bitte. Wir werden unser Bestes tun, um den Service zu verbessern.

 

  • Expressversand

Es handelt sich um eine Lieferung an Werktagen von 08.30 bis 18.00 Uhr.

ITALIEN: Lieferung am nächsten Werktag ab dem Datum der Auftragserteilung an den Kurier in den meisten Wirtschaftsräumen Italiens.

EU, Norwegen und die Schweiz: Lieferung innerhalb von zwei Werktagen ab dem Datum der Auftragserteilung an den Kurier, in den meisten Wirtschaftsräumen Europas.

USA und Kanada und der Rest der Welt: Lieferung innerhalb von 2 Werktagen ab dem Datum der Auftragserteilung an den Kurier an den meisten Geschäftsadressen in den USA und in den wichtigsten Wirtschaftsräumen Kanadas.
Lieferung innerhalb von 3 Werktagen ab dem Datum der Auftragserteilung an den Kurier in den meisten Wirtschaftsräumen Asiens.

Lieferungen auf Inseln und benachteiligten Gebiete können sich ändern.

 

  • Etwaige DHL Serviceunterbrechungen

Kann DHL aus Gründen, die ihm nicht zuzuschreiben sind, nicht mit der Beförderung der Sendung des Absenders beginnen oder diese fortsetzen, liegt keine Vertragsverletzung mit dem Absender vor, aber DHL muss alles tun, was unter den gegebenen Umständen zum Beginn oder zur Fortsetzung der Beförderung angemessen ist. Zu den Ereignissen höherer Gewalt gehören beispielsweise: Störungen der Land- oder Luftwege aufgrund von Schlechtwetter sowie Feuer, Überschwemmung, Krieg, Aufruhr oder Unruhen, Maßnahmen staatlicher oder anderer Behörden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Zoll), Arbeitskonflikte oder Verpflichtungen von DHL oder Dritten.



SENDUNGEN AUSSERHALB DER MOE

Lieferungen außerhalb der MOE werden mit einer Rechnung geliefert, wie es die geltenden Vorschriften vorschreiben. Bitte überprüfen Sie die Einfuhrbedingungen in Ihrem Land, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Es kann sein, dass Ihnen unerwartete zusätzliche Kosten (Steuern und Zölle) entstehen, die wir nicht abschätzen können. Der Versand erfolgt mit der Formel DDP (Delivery Duty Paid). Die Ware kommt direkt an den angegebenen Lieferort, ohne dass zusätzliche Beträge beglichen werden müssen, da sie bereits beim Versand der Bestellung bezahlt wurden. Wenn Sie in ein Land außerhalb der MOE versenden möchten, empfehlen wir Ihnen, sich vor der Bestätigung Ihrer Bestellung über die Beschränkungen bei der Einfuhr von Lebensmitteln in das Bestimmungsland zu informieren.


Für alle Länder, die die Zahlung von Zollgebühren durch den Absender erlauben, übernimmt Venchi die Abwicklung dieser Steuer. Für alle Länder, in denen die Zahlung durch den Empfänger zu leisten ist, obliegt die Zahlung und die Überprüfung des Zollbetrags durch die zuständigen Behörden des Empfangslandes dem Empfänger.

Venchi S.p.A. Via Venchi, 1 – 12040 Castelletto Stura (Cuneo) Piemonte, Italy Tel. +39 0171 791672 FAX +39 0171 791616 | P.IVA e Codice Fiscale IT05744670968 – Codice SDI M5UXCR1 – REA CN-269998 – Capitale sociale € 8.500.000 i.v. | Copyright 2019 © Venchi